Christian Pfannenschmidt

Datenschutz



Datenschutz  

Einleitung

Ich freue mich über Ihren Besuch meiner Homepage und Ihr Interesse an meiner Arbeit. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein wichtiges Anliegen, sodass ich Sie im Folgenden über den Umgang Ihrer zur Verfügung gestellten persönlichen Daten informieren möchte.

Sie können meine Homepage (www.christianpfannenschmidt.de) grundsätzlich nutzen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Dabei werden lediglich Zugriffsdaten, wie beispielsweise der Name Ihres Internet Service Providers, gespeichert.

Personenbezogene Daten werden lediglich gespeichert und genutzt, sofern Sie mir diese freiwillig, z.B. im Rahmen des Kontaktformulars, zur Verfügung stellen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten / Widerruf

Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, so erfolgt dies durch den Seitenbetreiber Christian Pfannenschmidt (nachfolgend „Seitenbetreiber“ genannt) ausschließlich unter Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts in der Bundesrepublik Deutschland. Der Seitenbetreiber wird Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, im Rahmen der erteilten Einwilligung oder aufgrund eines Erlaubnistatbestandes einer Rechtsvorschrift verarbeiten.

Wenn Sie dem Seitenbetreiber im Rahmen der Homepage freiwillig Ihre personenbezogenen Daten hinterlassen, so werden diese nur zu dem Zweck genutzt, zu welchem Sie die Daten auch hinterlassen haben. Über dieses erforderliche Maß hinaus werden personenbezogene Daten nicht genutzt. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail gegenüber dem Seitenbetreiber widerrufen.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist der Seitenbetreiber. Dieser wird die übermittelten personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergeben noch anderweitig vermarkten. Nach Maßgabe der geltenden Bestimmungen darf er jedoch Auskunft gegenüber Strafverfolgungsbehörden und Gerichten erteilen.

Diese Datenschutzerklärung kann gewissen Überarbeitungen unterliegen. Für den Fall ihrer Änderung wird der Seitenbetreiber die überarbeitete Version der Erklärung hier in das Netz stellen. Wir regen daher an, in regelmäßigen Abständen diese Datenschutz-Erklärung zu lesen.

Sollten sich Bestimmungen dieser Vereinbarung als unwirksam herausstellen oder eine Lücke aufweisen, bleibt die Vereinbarung im Übrigen wirksam. Die unwirksame Bestimmung oder Vertragslücke wird durch eine Regelung ersetzt, die dem Sinn und Zweck dieser Vereinbarung unter Berücksichtigung beiderseitiger Interessen der Parteien am nächsten kommt.

Besondere Hinweise zur Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Verwendung von Google Analytics

Für Zwecke der statistischen Auswertung verwenden wir auf unserer Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Um die Personalisierung dieser Daten zu verhindern, ist Google verpflichtet, auf unserer Webseite Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Weiterleitung durch eine Kürzung der Adresse zu anonymisieren. Nur in Ausnahmefällen darf die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort anonymisiert werden. Google wird in unserem Auftrag die Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Google ist verpflichtet, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten zusammenzuführen. Sie können die Speicherung der Cookies außerdem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Bitte beachten Sie, dass Google zur Durchführung dieser Maßnahmen nach dem Gesetz verpflichtet ist. Christian Pfannenschmidt und die Kromschröder & Pfannenschmidt GmbH können keine Haftung für die Einhaltung dieser Verpflichtungen durch Google übernehmen.