Christian Pfannenschmidt

Bibliothek


Bibliothek

Lieblingsplatz.

Pfannenschmidt schreibt Fernsehen. - Schauen Sie mal: Meine Filme

Neun Sprossen ins Glück.

Ein Buch ist immer etwas schlauer als sein Autor.

Bücher sind dickere Briefe an Freunde. Lesen Sie in: Die Träumerin


Meine Mutter spielt verrückt (AT)

Meine Mutter spielt verrückt (AT)

Mit „Meine Mutter spielt verrückt“ (AT) geht die erfolgreiche ARD-Degeto-Komödie „Meine Mutter ist unmöglich“ in die zweite Runde. Am 14. August fiel für die Produktion die erste Klappe im Kölner Umland – mit Diana Amft, Margarita Broich, Stephan Luca und Filip Peeters in den Hauptrollen. John Delbridge führt Regie nach dem Drehbuch von Christian Pfannenschmidt.

Details zum Film

Bibliographie

Liebe, Freundschaft, Glück und Leidenschaft, wahre Momente und große Gefühle - aber auch Niederlagen und Widerstände: In seinen Büchern beschreibt Pfannenschmidt nicht weniger als das Leben. Schmökern Sie nach
 Herzenslust!


zur Bibliographie

Filmographie

Man muss das Fernsehen ja nicht lieben - kann man aber! Filme und Serien wie Girlfriends oder
 Vorzimmer zur Hölle, Willkommen zuhause 
oder Die Albertis beweisen, dass gute Fernseh
unterhaltung ihr Publikum findet.

zur Filmographie